Bewerbung

Bewerbungsunterlagen

Online-Bewerbungsverfahren

1. Regististrieren Sie sich hier, öffnet eine externe URL in einem neuen Fenster

2. Füllen Sie das Online-Bewerbungsformular aus und laden Sie Ihren CV hoch.Die Größe des Dokuments für den CV darf 1 MB nicht überschreiten.

3. Senden Sie Kopien der folgenden Dokumente (zweifache Ausführung - mit Ausnahme des Empfehlungsschreibens) an das Registrar-Büro der Diplomatischen Akademie: die Dokumente sollten spätestens bis zum Ende der Bewerbungsfrist am 15. März 2020 (es werden weiterhin Bewerbungen akzeptiert) eingelangt sein:

  • CV
  • Motivationsschreiben
  • Kompetenznachweis in Englisch (bitte überprüfen Sie die Anforderungen und die Liste der akzeptierten Zertifikate unter dem Stichwort "Bewerbung")
  • Universitäts-/Collegediplom
  • Transcript
  • Maturazeugnis/ Abschlusszeugnis einer sekundären Schule
  • Kopie des Reisepasses
  • ein Passfoto: digital, Auflösung 284x 426 Pixel, Dateiformate: jpg, png, gif)
  • zwei Empfehlungsschreiben. Diese MÜSSEN:
    • dem Kandidaten von den Referenten in einem versiegelten Umschlag übergeben werden oder
    • von den Referenten direkt per Post an unsere Registrarin Frau Genny Chiarandon geschickt werden


Bitte senden Sie die oben aufgeführten Dokumente (doppelter Satz - mit Ausnahme der Empfehlungsschreiben) an

Diplomatische Akademie Wien
Genny Chiarandon
Favoritenstr. 15a
1040 Wien, Österreich

Der zweite Satz dieser Dokumente wird benötigt, um Kandidaten, die gleichzeitig zum ETIA-Programm zugelassen wurden, als Studierende der TU Wien zu registrieren.

Beglaubigte Übersetzungen

Die Arbeitssprachen der Diplomatischen Akademie sind Englisch, Französisch und Deutsch. Falls Ihre Dokumente nicht in einer dieser Sprachen ausgestellt sind, legen Sie bitte beglaubigte Übersetzungen bei.

 

Bewerbungsfrist

15. März 2020 - Bewerbungen werden weiterhin angenommen

Program Management

Mag. Isabelle E. Starlinger

Mag. Isabelle E. Starlinger

office@etia.at

T +43 1 58801 41716